Ich liebe die Kürbiszeit und umso mehr auch diesen Aufstrich. Am besten auf getoastetes Brot geben, dann schmeckt es noch besser und tut garantiert gut!

Kürbis Linsen Aufstrich

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 9 Minuten
Portionen 8

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 150 g Hokkaido Kürbis
  • 50 g gelbe Linsen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Kurkuma
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen.

  2. Den Kürbis waschen, entkernen und in Spalten schneiden.

  3. Karotte und Zwiebel schälen, in kleine Stücke schneiden.

  4. Alles mit dem Olivenöl betäufeln und auf ein Blech mit Backpapier legen.

  5. Ins Backrohr geben und 45min backen.

  6. Die Linsen in ausreichend Wasser ca. 10 min kochen.

  7. Alle Zutaten in einen Mixer geben und zu einer streichfähigen Masse pürieren.