Blog

Ayurvedische Tipps für den Sommer

2018-06-03T19:58:26+00:00 3. Juni 2018|

Die Temperaturen werden immer heißer, die Tage sind lang und die Luft schwül. Der Sommer ist da und somit ist ayurvedisch gesehen auch die Pitta Zeit bei uns angekommen. Pitta heißt jenes der drei Doshas aus dem Ayurveda, das im Sommer besonders stark ausgeprägt ist. In der Pitta Zeit dominiert das Element Feuer, der Stoffwechsel

Erfolgreich Ziele setzen

2018-05-25T10:18:15+00:00 25. Mai 2018|

Um erfolgreich zu sein ist das Setzen von Zielen ganz wichtig um motiviert zu bleiben und dann auch deinen Erfolg feiern zu können. Allerdings setzen sich ganz viele Menschen ungünstige Ziele, die sehr unrealistisch oder nur schwer zu erreichen sind. Das motiviert natürlich nicht gerade sondern verführt eher dazu, das Ziel sehr schnell wieder gehen

Bewegung nach der Geburt

2018-04-09T09:21:55+00:00 9. April 2018|

Es gibt immer mehr Bewegungsangebote speziell für Mamas nach der Geburt um die Möglichkeit zu bieten, auch mit Baby wieder fit zu werden. Warum ist es allerdings so wichtig und bedeutend für das Wohlbefinden der Mamas, möglichst bald nach der Schwangerschaft wieder in gezielte und bewusste Bewegungsformen einzusteigen? Die Schwangerschaft und auch die Geburt

Fruchtzucker und Gesundheit

2018-03-27T21:17:42+00:00 27. März 2018|

Immer wieder, gerade aber wenn es um die zuckerfreie Ernährung geht, stellt man sich die Frage, ob natürlicher Fruchtzucker (Fructose), der u.a. in Obst vorkommt, überhaupt gut für uns ist. Fructose ist aus einem einzelnen Zuckermolekül aufgebaut, gehört also zur Gruppe der Einfachzucker (Monosaccharide) und sorgt dafür, dass Obst oft sehr süß schmeckt. In unserem

Ayurvedische Tipps für den Frühling

2018-03-27T21:22:51+00:00 21. März 2018|

Frühlingsbeginn ist eine Zeit des Übergangs. Ayurvedisch betrachtet ist im Winter das Vata Dosha, das sich durch viel Wind und Kälte charakterisiert aktiv. Im Frühling wechselt das dominante Dosha von Vata zu Kapha. Das Kapha Dosha besteht aus den Elementen Erde und Wasser und hat eine sehr schwere, träge und langsame Eigenschaft. Gerade jetzt kann

Die gesundheitlichen Effekte von Yoga

2018-03-14T11:51:46+00:00 14. März 2018|

Immer mehr Menschen gehen regelmäßig in eine Yoga Stunde und können sich diese Auszeit für Körper und Geist nicht mehr aus ihrem Alltag wegdenken. Aber was ist eigentlich wirklich dran, an den gesundheitlichen Effekten von Yoga? Im Bereich Yoga und Gesundheit gibt es immer mehr wissenschaftliche Studien, die die positive Wirkung von Yoga untersuchen und

Zeit für dich

2017-08-03T02:10:56+00:00 5. Juli 2017|

Es mag selbstverständlich klingen, ist es aber nicht. Sich Zeit für sich selbst zu nehmen, das muss gelernt sein. Und sollte auch wirklich gelernt werden. Denn früher oder später wird sie uns einholen. Die Tatsache, dass wir uns nie Zeit für uns selbst genommen haben. Damit mein ich aber keine ausgiebigen Shopping Trips oder Friseurbesuche,

Säure Basen Ausgleich mit Aloe Vera

2017-06-18T21:36:51+00:00 18. Juni 2017|

Das Gefühl übersäuert zu sein kennt heutzutage fast jeder. Wir fühlen uns energielos, schneller gereizt, ungeduldig, angespannt, neigen zu Sodbrennen, Aufstoßen, unreiner Haut oder Verdauungsproblemen. Außerdem ist ein allgemeines Unwohlsein dem eigenen Körper gegenüber oft ein Zeichen für Übersäuerung und ein wichtiger Anstoß, mal wieder eine Basenwoche einzulegen um den Säure-Basenhaushalt im Körper auszugleichen. Vor

Süßkartoffel Pfanne mit Zucchini Linsen

2017-07-13T12:06:15+00:00 7. Juni 2017|

Für 2-3 Portionen 1 EL Ghee 1 Zucchini 1 Süßkartoffel ½ Tasse Tellerlinsen Kreuzkümmel Kurkuma gemahlen Salz & Pfeffer Frische Kräuter nach Belieben   Das Ghee in einer großen Pfanne erhitzen und die Linsen darin kurz anbraten. Mit heißem Wasser ablöschen und bei mittlerer Hitze 10 min köcheln lassen, Wasser nach Bedarf nachgießen. Süßkartoffel und

Ayurveda – eine Medizin die glücklich macht: Ein Leben im Gleichgewicht

2017-05-28T11:14:39+00:00 28. Mai 2017|

Im Ayurveda hängt das allgemeine Wohlbefinden sehr stark davon ab, ob der einzelne Mensch gerade in seiner individuellen Balance ist bzw. sich im Gleichgewicht befinden. Diese Auffassung geht auf die Annahme zurück, dass jeder Mensch mit einer für sich einzigartigen Konstitution auf die Welt kommt, die es in dieser Art auch kein zweites Mal gibt.